Pferdezentrum Horses in Harmony
Pferdezentrum Horses in Harmony

Hier finden Sie uns

Zucht & Trainingsstall Jung

Inh. Familie Rieß

Brückenstr. 3

D-35080 Bad Endbach

Rufen Sie einfach an unter  0151-21005485 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Kontakt

 

Besucheranzahl

Aromatherapie

Schon seit Jahrhunderten wird die Aromatherapie zur Verbesserung unseres seelischen und geistigen Befindens angewendet. 

 
Wir verwenden in der Aromatherapie ätherische Öle, die von bestimmten Pflanzen gebildet werden. Sinnvoll eingesetzt unterstützt die Aromatherapie die körpereigenen Selbstheilungskräfte. 
 
Es gibt mehrere Möglichkeiten ätherische Öle zu verwenden:
 
1. Durch Auftragen mit einem Trägeröl 
auf die Haut (außer Lavendel, Teebaum 
und Schafgarbe dürfen ätherische Öle 
nie unverdünnt auf die Haut aufgetragen werden!)
 
2. In Verbindung mit einem Inhaliergerät können ätherische Öle gerade bei Erkrankungen der Atemwege äußerst hilfreich sein.
 
In unserer Praxis arbeiten wir mit dem Medisolan Ultraschall Inhalator!
 
3. Auch durch Schnuppern gelangen die Düfte über die Atemwege ins Gehirn des Pferdes. Sie können so den Geruchsinn stimulieren.

 

Bei folgenden Krankheiten kann die Aromatherapie unterstützend eingesetzt werden:

• Geschwollene Beine
• Husten, Bronchitis, Nasenausfluss
• Insektenabwehr
• Kreislaufstörungen
• Mauke
• Muskelbeschwerden
• Narbenbehandlung
• Sehnenverletzungen
• Ekzeme, Sonnenbrand
• Wundheilungsstörungen
 
Die vielen verschiedenen Rezepturen die mit ätherischen Ölen möglich sind,
machen die Therapie äußerst interessant. 
 
Ebenso die Tatsache, dass sich der Patient selbst seine Düfte mit aussucht.
Wie wir Menschen mögen Pferde manche Düfte mehr oder weniger.
Gerade hier vertraut man auf den Instinkt des Pferdes sich selbst zu suchen,
was es für einen Heilungsprozess benötigt. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die Wirksamkeit der hier genannten Therapieformen ist nicht wissenschaftlich anerkannt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zucht & Trainingsstall Eva-Maria Jung